Blog-Einträge zum Stichwort 360°-Fotografie

Michael Dieck Fotodesign, 360°-Fotografie. Produktfotografie in 360°-Ansicht für Internetpräsentation oder eCommerce. Ob Spielzeug, Modellbau oder Gebrauchsgegenstände – 360°-Bilder machen ein Produkt eher begreifbar als einfache Katalogbilder. Fotografie von technischen Geräten, Ersatzteilen und anderen Waren für Hersteller und Handel (Online-Shops).



360°-Makrofotografie

360° ProduktfotografieWährend die 360°-Fotografie in den meisten Fällen bei der Produktpräsentation von größeren Artikeln Anwendung findet, kann es manchmal auch wünschenswert sein, sehr kleine Gegenstände drehbar darzustellen.
Um auch kleinste Objekte von weniger als 20mm Kantenlänge mit höchster Präzision rundum darstellen zu können, habe ich ein neues Rotationssystem für 360°-Makrofotografie entwickelt. Hiermit ist es auch möglich, die Rotationsachse frei im Raum festzulegen.
Das erhöht nicht nur die Flexibilität bei der Bildgestaltung, z.B. bei der Ausleuchtung und der Auswahl von Hintergründen. Die Steuerung ermöglicht zudem eine Bildauflösung von mehreren tausend Einzelbildern pro Achsumdrehung und macht das Verfahren neben der herkömmlichen Werbefotografie auch für technologische und wissenschaftliche Darstellungen interessant.

Mit der Maus kann man die Ansicht hin- und herdrehen.
» Ansicht vergrößern

360° Produktfotografie


360°-Portrait: Darfs auch ein wenig lockerer sein?

360° PortraitfotografieWährend ein gutes Profilbild auf Social-Media-Plattformen wie z.B. Facebook oder Xing fast schon Vorraussetzung für eine sinnvolle Interaktion ist, gehören Fotos von Mitarbeitern auf Unternehmens-WebSeiten mittlerweile auch schon zum guten Ton. Als Kunde oder interessierter Geschäftspartner möchte man gerne ein Gesicht zur eMail-Adresse oder zur Person am Telefon haben – schon bevor man ggf. persönlich zusammentrifft.
Dabei zeigen Mitarbeiterfotos mehr als nur den Menschen auf dem Bild – die Art und Qualität von Business-Portraits sagt auch einiges über das Unternehmen aus. Einfache Handyfotos mögen aus Sicht mancher Unternehmer für Effizienz und Sparsamkeit stehen, beim Kunden kommt das aber meistens gar nicht gut an.
Ein gutes Portrait soll etwas von der Persönlichkeit zeigen. Dabei werden bisweilen auch etwas steife „Bewerbungsfotos” gezeigt. Aber muss es wirklich immer so korrekt sein?

360°-Portraits sind eine erfrischende Abwechslung!

» Weiterlesen



360°-Fotografie im Maschinenbau

360° ProduktfotografieBei 360°-Ansichten geht es meistens um Produktfotografie für Online-Shops. Produkte können interaktiv mit der Maus gedreht werden, der Käufer kann das Produkt rundum betrachten, es wird plastisch – quasi „begreifbar”.

Vor kurzem hatte ich jedoch die Aufgabe, technische Details aus dem Maschinenbau für die Homepage eines Getriebeherstellers drehbar darzustellen. Verzahnungen aus der automobilen Getriebetechnik sollten von allen Seiten zu sehen sein, um das Prinzip verschiedener Formen zu zeigen.
Die 360°-Fotografie eignet sich also nicht nur zur Verkaufsförderung im eCommerce, sie ist auch in der Industriefotografie eine hervorragende Möglichkeit, um technische Details zu erklären.

Mit der Maus kann man die Ansicht hin- und herdrehen.
» Ansicht vergrößern

360° Produktfotografie


Authentische 360°-Produktfotografie

360° ProduktfotografieProduktbilder müssen nicht immer flach und „ausgeschnitten” (freigestellt) daherkommen. Natürliche Aufnahmen wirken oft plastischer, realistischer.
Das gilt auch für 360°-Ansichten: Ich fotografiere Produkte auch in der 360°-Ansicht mit natürlichen Spiegelungen, authentischen Schattenverläufen – auf Wunsch auch auf farbigem Hintergrund (passend zum Shop-Design und Corporate Design). Das gleiche gilt natürlich auch für statische Produktfotos.

Mit der Maus kann man die Ansicht hin- und herdrehen.
» Ansicht vergrößern

360° Produktfotografie

Wenn auch Sie Ihre Produkte authentisch und hochwertig darstellen möchten,
» kontaktieren Sie mich.



360°-Produktaufnahmen

360° ProduktfotografieProduktfotografie in interaktiver 360°-Ansicht wird für eCommerce und Internetpräsentationen immer wichtiger. Ob Spielzeug, Modellbau oder Gebrauchsgegenstände – 360°-Produktaufnahmen machen ein Produkt eher begreifbar als einfache Katalogbilder.
Für Hersteller und Handel (Online-Shops) biete ich 360°-Fotografie von kleineren Anlagen, technischen Geräten, Ersatzteilen und anderen Waren, egal ob in größeren Mengen in einfacher 360°-Ansicht oder hochauflösende 3D-Darstellung einzelner (auch komplexerer) Geräte.

Mit der Maus kann man die Ansicht hin- und herdrehen.
Hier gibt es eine größere Ansicht: » Beispiel 360°-Aufnahme