Wichtiger denn je: Professionelle Immobilienfotografie

ImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieImmobilienfotografieAb Jahresende gilt auch für den Kauf von Wohnimmobilien das Bestellerprinzip: Wer einen Makler beauftragt, muss mindestens 50% der Courtage zahlen. Damit entfällt das bisher beliebte Argument „für Sie absolut kostenlos” bei der Objekt- und Kundenakquise.
Für Makler wird es nun noch wichtiger, Objekte professionell zu präsentieren – ein ganz wichtiger Baustein sind dabei hochwertige Immobilienfotos. Zum einen werden Objekte mit hochwertigen Bildern schneller (und oft zu besseren Preisen) verkauft; allein schon in den Ergebnislisten der Immobilienportale sorgen ansprechende Vorschaubilder für mehr Aufmerksamkeit. Zum anderen präsentieren sich Makler aber auch selbst durch die Qualität ihrer Exposés und Referenzen, was die Akquise neuer Objekte wesentlich erleichtert.
Als Architektur- und Immobilienfotograf biete ich Maklern durch meine Erfahrung sowie das auf Immobilienfotografie abgestimmte Equipment eine kurzfristige Lieferung von hochwertigen Immobilienfotos für die Präsentation und Exposéerstellung.

9 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)

Weitere interessante Artikel:

Interessante Klinkerfassaden

Diese Häuser wirken durch den hellen Klinker zunächst sehr freundlich und gleichzeitig zeitlos elegant. Das gestalterische i-Tüpfelchen findet sich am Eingangsbereich: Die Fassade wird durch elegante Rundungen aufgelockert und durch ein vertikales Band aus glatten Fassadenplatten unterbrochen. Die irisierenden Panele ändern – je nach Lichteinfall und Blickrichtung – ihre Farbe.

Architekturfotografie Wohnhaus Fassade


Architekturfotografie Einfamilienhaus

Kürzlich stand auf der Auftragsliste meines Kunden auch ein attraktives Einfamilienhaus, von dem Außenaufnahmen anzufertigen waren. Das schöne daran: Ich konnte mich mit einem einzigen Inhaber abstimmen, der meinen Wünschen freundlich und offen gegenüberstand. Dadurch hatte ich die Möglichkeit, zu verschiedenen Zeiten und mit unterschiedlicher Beleuchtung stimmungsvolle Aufnahmen anzufertigen.

Architekturfotografie Immobilienfotografie Einfamilienhaus