Waschmaschine als Behelfskamin

Waschmaschine als Behelfskamin, Michael DieckZur kalten, ungemütlichen Jahreszeit wünschen sich viele kurzfristig einen Kamin. Aber warum nur für wenige Monate etwas anschaffen, was in den Sommermonaten nutzlos herumsteht? Die Lösung kann so einfach und pragmatisch sein: Eine Waschmaschine hat fast jeder zuhause. Die Trommel ist aus gelochtem Metall – das sorgt für eine gute Durchlüftung des Brennraumes (wer einen Waschtrockner hat, kann im entsprechenden Programm für noch mehr Zug sorgen). Der Clou: Einen Feuerhaken zum Verteilen der Glut kann man sich sparen – einfach kurz anschleudern und schon ist alles wieder gleichmäßig.
Noch ein Tip: Vor der nächsten Wäsche sollte man unbedingt einen Spülgang durchlaufen lassen, sonst kann es durch Rußrückstände – gerade bei weißer Wäsche – zu unliebsamen Verfärbungen kommen. 😉

Weitere interessante Artikel:

Frohe Weihnachten

Das Jahr geht langsam zu Ende, Zeit für etwas Entspannung. Für die interessanten Projekte und Herrausforderungen in diesem Jahr möchte ich mich bei meinen Kunden herzlich bedanken. Ebenso bei meinen Geschäftspartnern und Zulieferern für die gute Zusammenarbeit.
Allen Freunden, Kunden und Geschäftspartnern wünsche ich ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Frohe Weihnachten!