Blog-Einträge zum Stichwort Panorama-Fotografie



Panoramafotografie: Die Welt ist klein

In der letzten Zeit war ich immer mal wieder unterwegs, um mich der Panoramafotografie zu widmen. Neben der gewöhnlichen Ansicht von Kugelpanoramen (entweder im Internet interaktiv steuerbar oder als langgestreckte Aufnahme), gibt es unter anderem die Möglichkeit, das Bild wie einen kleinen Planeten darzustellen. Alltägliche und vertraute Ansichten scheinen dabei überraschend anders. Neben der außergewöhnlichen Perspektive finde ich diese „Little Planets” auch deshalb interessant, weil sie den gesamten Horizont auf einen Blick zeigen.

Um die Wirkung dieser kleinen Welten noch besser in Szene setzen zu können (und auch, damit man sich beim Betrachten der Fotos nicht den Nacken verrenken muss), habe ich mir für die Präsentation im Internet eine einfache Lösung entwickelt, die Bilder rotierend darzustellen. Ich finde, gerade die Nachtaufnahmen wirken in der Bewegung ein wenig so, als wenn ein kleiner Planet irgendwo einsam durchs Weltall trudelt …

2 Bilder (zum Vergrößern auf die Vorschau klicken)



7 Doors: Panoramafotografie

Panoramafoto Buero Bremen

Das sind aber viele Türen …

So mancher, der zum ersten Mal zu mir ins Büro kommt, meint Das sind aber viele Türen …”. Ich selbst empfinde das nicht so, ich bin ja fast jeden Tag hier. Und außerdem weiß ich, was dahinter ist; deshalb nehme ich das nicht mehr so wahr.
Die letzten Tage habe ich an einer Stativlösung für Panoramaaufnahmen getüftelt und dazu einige Testaufnahmen bei mir im Flur gemacht. Solche statischen Panorama-Fotos mag ich eigentlich nicht so, die gebogenen Kanten und der oft scheinbar parallele Blick in rechtwinklig von einander abgehende Gänge wirkt auf mich oft befremdlich. Deshalb nutze ich die Panoramafotografie lieber für  » interaktive 360°-Panoramen.
Diese Aufnahme in meinem Flur finde ich – gerade so in schwarzweiß – aber nun doch recht interessant. Und wenn ich mir das Bild so anschaue, muß ich auch sagen … „das sind aber viele Türen …” 😉



Panorama-Fotografie im Außenbereich

zitronengartenJetzt kommt die Zeit, in der die Gärten und Parks wieder ansehnlicher werden. Aber auch Firmengelände und andere Außenbereiche. Zeit für Unternehmen und Einrichtungen, über professionelle Panorama-Aufnahmen im Außenbereich nachzudenken. So können sich Kunden und Gäste schon vorab auf der Homepage bei Ihnen umschauen und mit der Maus virtuell auf Ihrem Gelände „herumspazieren”. Natürlich erstelle ich auch Panoramen von Innenräumen (Verkaufsräume, Autohäuser, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen, etc.).

Hier gibt es ein paar Beispiele: » 360°-Panorama