Fast wie Außerirdische

LederwanzeLederwanzeLederwanzeWenn man vermeindlich unangenehme Krabbeltiere mal aus der Nähe betrachtet, dann haben sie plötzlich ein Gesicht. Dann werden sie auf einmal eher interessant als befremdlich.
Als ich vor einiger Zeit diese kleinen Lederwanzen entdeckt habe, musste ich sie mir mal durch das Makro-Objektiv ansehen. Irgendwie sehen sie fast schon aus wie Außerirdische …

3 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Künstlerportraits unter der Lampe

Künstlerportrait unter der LampeKünstlerportrait unter der LampeKünstlerportrait unter der LampeKünstlerportrait unter der LampeKünstlerportrait unter der LampeAus meinem Projekt „der Mann mit der Lampe” ist vor einger Zeit die Idee für eine Portrait-Reihe entstanden. Unter meiner Deckenlampe konnte ich bisher einige Künstler portraitieren, die an verschiedenen Orten mit einem kleinen Accesoire aus Ihrer Arbeit im seichten Lichtkegel angeleuchtet werden.
Bei diesem Projekt bin ich übrigens noch offen für weitere Künstler, z.B. Musiker. Bei Interesse freu ich mich über eine Mail.

5 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Das grüne Haus

Architekturfotografie Grünes HausArchitekturfotografie Grünes HausArchitekturfotografie Grünes HausArchitekturfotografie Grünes HausArchitekturfotografie Grünes HausArchitekturfotografie Grünes HausVor knapp einem Jahr habe ich bereits einen Teil der Fassade vom „Grüne Haus” in der Bremer Neustadt fotografiert, seinerzeit war es noch eine Baustelle. Mittlerweile ist das Gebäude fast fertiggestellt – endlich ist die Letzte Dixi-Toilette von der Tür verschwunden – so daß ich es nun endlich komplett fotografieren konnte. Das Haus sieht nicht nur vom weitem sehr schön aus, auch die Kacheln in den unterschiedlichen Grün-Tönen sind näher betrachtet ein Hingucker.

6 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Ein kleines Kranballet?

Hubarbeitsbühnen, Foto: Michael DieckHubarbeitsbühnen, Foto: Michael DieckAm Rande eines Fotoshootings für einen Hubliftvermieter auf dem Bremer Marktplatz konnte ich kürzlich dieses kleine „Kranballet” inszenieren.
Da ich neben Architektur- und Industriefotografie auch im Bereich Baudokumentation tätig bin, ergeben sich immer mal wieder interessante Aufnahmen von kleinen oder großen Baumaschinen.

Die weiteren Aufnahmen waren übrigens völlig seriös …

2 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Frohe Ostern

Frohe Ostern!Meinen Kunden, Geschäftspartnern und Besuchern wünsche ich ein frohes Osterfest und ein paar schöne und ruhige Feiertage.



Die Zeit der Laubwald-Geysire

Laubwald-Geysir, Foto: Michael DieckJetzt ist die Zeit der „Laubwald-Geysire”. Sie sind weniger bekannt, aber bei Insidern nicht weniger beliebt als Polarlichter: Aufsteigende Gase reagieren bei Kontakt mit der Luft und beginnen zu leuchten. Die seltenen Ausbrüche sorgen im Frühjahr (meistens um Ende März bis Anfang April) für imposante und bisweilen geisterhafte Erscheinungen. Warum das Phänomen bisher nur in Laubwäldern auftritt, ist bisher noch nicht hinreichend erforscht. Wer dabei an einen drohenden Vulkanausbruch denkt, sei beruhigt: Tatsächlich stammen die Gase aus wesentlich höheren Schichten, sind also relativ harmlos.
Ich hatte erst einmal das Glück, einen dieser „Leuchtgeister” zu entdecken und konnte vor wenigen Jahren dieses Foto schießen, bevor er nach wenigen Minuten wieder verschwand.

1 Bild (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Ein Licht am Baum

Hängeleuchte in der AbenddämmerungHängeleuchte in der AbenddämmerungHängeleuchte in der AbenddämmerungFür die Fortsetzung meines Projektes „Portraits einer Stehlampe” habe ich mir vor einiger Zeit eine im Stil dazu passende Hängeleuchte zugelegt, mit der ich alternative Motive inszenieren kann.

In den letzten Tagen sind damit einige Motive in der Landschaft entstanden.

3 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Nichts wird so heiß gegessen …

Industriefotografie Keramikofen Dentaltechnik, Fotograf: Michael DieckNichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Gottseidank verhält es sich mit dieser Zahnkrone ähnlich – nachdem sie mit über 800°C aus dem Keramikofen kommt, hat sie noch genügend Zeit um abzukühlen, bevor sie eingesetzt wird.
Das Spannende an der Industriefotografie ist, dass man ständig neue Techniken und Herstellungsprozesse kennenlernt – sei es in großen Unternehmen oder in kleinen Handwerksbetrieben. Diese Bild entstand in einem Zahnlabor und bot mir einen interessanten Blick hinter die Kulissen.

1 Bild (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Fotografie für Industrie und Handwerk

IndustriefotografieIndustriefotografieIndustriefotografieIndustriefotografieIndustriefotografieProfessionelle Werbefotografie ist für große Konzerne selbstverständlich.
Aber auch für kleine und mittelständische Unternehmen aus Industrie und Handwerk ist die fotografische Darstellung von Dienstleistungen und Produkten wichtig – sei es für den eigenen Internetauftritt oder für Prospekte oder PR-Aktionen. Wenn potentielle Kunden sich vorab ein genaues Bild vom Unternehmen und dessen Produkten machen können, sorgt das für Vertrauen in den Anbieter.

Als lokaler Industriefotograf biete ich Industrie- und Handwerksbetrieben

  • Bilder von Werkstatt oder Produktionsanalgen
  • Dokumentationen von Arbeitsabläufen
  • Mitarbeiterportraits, Teamfotos
  • Produktfotografie
  • Unternehmensvideo

Wenn auch Sie sich und Ihr Unternehmen seriös und interessant darstellen möchten,
» kontaktieren Sie mich.

5 Bilder (zum Öffnen auf das Foto klicken)



Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten!Allen Freunden, Kunden und Geschäftspartnern wünsche ich ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr – bleiben Sie gesund!